Kategorie: Ecovillage

Das Grundstück geht bis zu den Pappeln, deshalb Pappelheim, im Video hört es sich nach Päppelheim an, dachte wohl an die Mehrzahl, aber es ist Pappelheim im schönen Elbtal. Inzwischen ist der Name Villa Pappelheim. Das das große Gebäude bietet viel Platz und Möglichkeiten. Eine große Küche, wo man auch helfen kann. Großer Essensbereich mit […]

Das Schloss Tonndorf ist umrandet von Wald. Es ist ein großes Gelände mit Streuobstwiese, Wald, Weiden usw. Das Schloss hat viele Zimmer die ausgebaut sind. Es gibt noch weitere Räume, die ausgebaut werden können und sollen. Vor dem Schloss sind die Nebengebäude, dort habe ich im Matratzenlager übernachtet. Es gibt auch im Schloss Gästezimmer in […]

Nun war ich endlich in Sieben Linden. Von dem ich schon soviel tolles gehört habe, und tatsächlich ist es ökologisch sehr weit. Die Verwaltungsstruktur ist sehr komplex, das durch Fachgruppen und Aufgabenteilung dennoch gut funktioniert. Erreichen konnte ich das Ökodorf gut mit dem Bus, der hält direkt am Eingang an einer recht neuen Bushaltestelle. Das […]

Jahnishausen liegt östlich von Leipzig, bei Riesa in Sachsen. Das große Gelände war ein Rittergut mit Schloss. Es wurde 2001 gekauft und renoviert. Nun sind einige Häuser schön hergerichtet. Der Gästebetrieb ist in 2021 nur im Sommer möglich, da im Gästehaus die Winterdämmung noch fehlt. Die Gebäude und Mauern umranden das grüne Herz. Große Bäume, […]

Hier wurden schön alternative Festivals veranstaltet. Wer Interesse an Audio hat oder sonstigem Basteln hat hier tolle Möglichkeiten. Der Garten wird auch immer größer und hat noch viel potenzial. Im Winter ist es sehr ruhig. Eine Spanierin hat ein Veggie Restaurant auf dem Gelände. Es gibt ein See und viel Natur. Im Winter ist es […]

Die netten Leute leben in einem toll hergerichteten Steinhaus. Die Zimmer sind recht normal ausgestattet. Fließend Wasser usw. Es gibt Zimmer oder Wohnungen in dem großen Steinkomplex. Mein Zimmer hatte Fußbodenheizung. Die aber nur manchmal warm war, wenn der Ofen brennt. Je nachdem was und wie viel Leute da sind, wird viel Italienisch oder Englisch […]

Der Wieshof ist eine vergleichsweise neue Gemeinschaft. Viel konnten sie jedoch von den lieben Vorbesitzer übernehmen. Das waren Nonnen, die alles in Schuss hielten. Damals gab es auch Ferienfreizeiten oder so. Der Sonnengarten ist separiert mit Kreativen Möglichkeiten. Von Feldern umgeben gibt es ein Haus wo man Essen kann, ein Büro und Schlafmöglichkeiten im OG. […]

Die viele Gesetze zum Bauen, erschweren es nachhaltige Lösungen umzusetzen. Es ist gut, wenn man von vorne weg, viel mit den Behörden zusammen arbeitet. Denn Reifen und Flaschen sind Abfall in Deutschland. Es muss dann erst in Bauglas und Gummidichtung umgetauft werden, sehr aufwändig. Aber es ist ja geprüft, dass die Materialien dem Lehmbau nicht […]

Die herzliche und offene Gemeinschaft, Schloss Tempelhof, kann man im Sommer, für eine Woche als Gasthelfer besuchen. Es gibt auch andere Kennen Lern-Möglichkeiten. Hier wird sehr viel toleriert, für viele Interessen gibt es Gruppe. Das ist ein Geheimnis, warum es ein gutes miteinander ist. Es gibt viele Angebote, von der Meditation, Yoga, Chor u. v. m. Beim […]

Im ZEGG gibt es eine tolle große Küche, wo auch mitgeholfen wird. Jeder kann nach dem Essen ein paar Sachen abtrocknen. Das Essen ist vielfältig, der Veganer kann sich gesund ernähren, aber auch Milch oder so ist vorhanden. Da hier viel Seminarbetrieb ist, kommen ja auch einige Besucher, wie keine Woche auf etwas verzichten können. […]